Dimensionale Träume

Vor kurzem habe ich geträumt, dass ich in der geistigen Welt stand vor einem grossen See oder Meer, und ich sah auf der anderen Seite ein schönes Land und eine wunderbare Stadt, die golden glänzte.

 

Ich würde gerne dahin gehen, dachte ich mir. Zur gleichen Zeit hörte ich eine Stimme in mir, die sagte: ‚wenn Du dahin kommen willst, brauchst Du eine Brücke und die Brücke musst du dir selber bauen!... Und dann erwachte ich aus meinem Schlaf.

 

In einem weiteren Traum, der eigentlich einen Tag vorausging, sah ich in meiner Erlebniswelt  einen grossen Drachen, welcher kam aus Nord-West in Richtung Ost-Süd. Ich sah seine Rute und Kopf. Und jedes Mal nahm er ein menschliches Wesen der Erde und verschlang es. Dies beängstigte mir sehr.

 

                        China, Taiwan, Chinese Lantaarn Festival

 

Die Grösse des Drachen sah aus wie etwa 40 km entfernt, weil ich so weit sehen konnte, sodass er den Himmel fast ganz bedeckte. 

 

Hinweis: Träume sind nicht immer leicht zu erklären, vor allem, weiss der ‘Träumer’ selbst am besten die Bedeutung, aber manchmal erklärt ein ‘Aussenseiter’ gerade das fehlende Glied… G

 

Joel 2: 28 Und danach soll es geschehen, daß ich meinen Geist auf Fleisch von jeder Art ausgießen werde, und eure Söhne und eure Töchter werden tatsächlich prophezeien. Was eure alten Männer betrifft, Träume werden sie haben. Was eure jungen Männer betrifft, Visionen werden sie sehen. 29 Und sogar auf die Knechte und auf die Mägde werde ich in jenen Tagen meinen Geist ausgießen.

 

                      

                                                        Olivengarten Gathsemané

 

                       

                                   Alte Olivenbäume, Saatgut aus der Zeit Jesus

 

www.selbstbetrachtung.info