Swedenborgs Geburtstag

 

War dies am 29 Januar 1688 oder am 8. Februar 1688 ?

 

Fast in allen Biographen von Swedenborg wird der 29 Januar 1688 zu Stockholm um 06.14 U.] als sein Geburtstags angegeben. Ein Leser aus Enschede [Niederlande] schrieb in der Quartalzeitschrift ‚Swedenborgiana  im 2. Jahrgang Nr. 4 – Dezember 1993  - also vor 23 Jahren – das Folgende:

 

‚…Es steht nahezu fest, das dieses Datum, jedenfalls nach unserem Kalender, nicht richtig ist. Schon in 1582 wurde in den meisten Ländern von West-Europa der Juliaanse Kalender abgeschafft, weil im Laufe der Jahrhunderte der Fehler-Faktor angestiegen war bis zu 10 Tagen. Er wurde ersetzt durch den Gregoriaanse Kalender, wobei der 4. Oktober 1582 ersetzt wurde durch den 15. Oktober 1582.

 

Es wurden damit 10 Tage überschlagen, um wieder mit dem Frühlingspunkt die Ordnung abzurufen und das richtige Datum für u.a. das Ostern [Paschafest] festzustellen.

 

Verschiedene Länder haben lange danach jedoch den Julianischen Kalender beibehalten. Schweden führte den Gregorianischen Kalender erst am 1. März 1753 ein, also 65 Jahre nach der Geburt von Swedenborg, als damals dieser Kalender schon für 170 Jahre allgemein angenommen war in mindestens 14 Ländern von West-Europa.

 

Als Swedenborg nach dem Julianischen Kalender in Stockholm am 29. Januar 1688 geboren wurde, war es in Holland, Frankreich, Deutschland, Italien, und so weiter  schon der 8. Februar 1688!‘ [H.d.W]

 

www.selbstbetrachtung.info